Home Neuigkeiten Integratives Fußballcamp 2017
Integratives Fußballcamp 2017

Liebe Kids, Werderfans und Gäste des Fußballcamps, vielen Dank für das tolle Wochenende, es hat Spaß gemacht.

Auch die zweite Auflage des integrativen Fußballcamps wird für uns unvergessen bleiben. Irgendwann wird es sicherlich eine dritte Auflage geben.

Wir möchten uns an dieser Stelle ausdrücklich bei unseren Förderern und Sponsoren bedanken. Da wären die Bundesliga Stiftung aus Frankfurt, die Sparkassen-Stiftung aus Meppen, die Werder-Stiftung aus Bremen und die Heinrich-Essmann-Stiftung aus Wietmarschen-Lohne. Natürlich auch bei Elektroinstallation & Service Markus Lügering GmbH & Co. KG aus Lingen (Ems), Gasthof Bruns aus Thuine, Kuiter - Werkstätten für Innenausbau // Messebau aus Thuine, Busunternehmen Meyering in Lingen, Textildruck Tex-EL in Lingen, Druckerei müllerdruck in Meppen, Stadt Lingen, Brennerei Edelkorn-Brennerei Jos. Rosche aus Haselünne, TV Brüggemann Norbert Brüggemann aus Gersten, Firma Krone Trailer aus Werlte für den WM-Truck und beim Sportgeschäft Big Point Schapen.

Dann noch bei den folgenden Organisationen und Vereinen, die uns bei Durchführung unterstützt haben: Christophorus-Werk Lingen, Integrationsküche „Besser Essen GmbH“, Freiwilligenagentur der Samtgemeinde Lengerich, SV Germania Thuine 1929 e.V., Gemeinde Thuine, Kegelclub der Werderfreunde Emsland Süd, Kreissportbund Emsland, Projekt Indus, Projekt Linas und bei den Berufsbildenden Schulen Thuine.

Bei SV Werder Bremen, insbesondere bei Thomas Vorberger und Jermaine Greene von der Werder Fanbetreuung sowie beim CSR Management – Projekt WERDER BEWEGT lebenslang. Beim Werder Bremen Präsident Dr. Hubertus Hess-Grunewald, der die Schirmherrschaft über das Fußballcamp übernommen hat.

Auch sagen wir Danke bei allen sportlichen aktiven Kinder und Trainern an diesem Wochenende. Bei allen Gönnern und Freunden des Fanclubs, die wir hier an dieser Stelle vergessen haben sollten.

Und auch bedanken wir uns bei allen Mitgliedern der Werderfreunde Emsland Süd, die uns dieses Wochenende am 17. und 18. Juni 2017 tatkräftig unterstützt haben. Ihr wart spitze!

Das war "Das Wunder von der Weser"! Mehr Infos ab sofort auf www.werderfreunde.de!